Wie die Herausforderungen der Automobilbranche mit RPA gelöst werden können

Industrieroboter in der Automobilfertigung

Weltweit lösen sich die etablierten Modelle der Automobilindustrie des 20. Jahrhunderts zunehmend auf. Die enormen Auswirkungen dieses Wandels auf die Wirtschafts-, Beschäftigungs- und Innovationspolitik setzen die Automobilindustrie in Deutschland und Europa unter Druck. Global relevante Megatrends, neue Mobilitätsbedürfnisse in sich urbanisierenden Verkehrsmärkten und innovative Mobilitätskonzepte wie das assistierte, automatisierte und autonome Fahren rufen neue Wettbewerber wie Google und Software-Anbieter als neue Premium-Zulieferer auf den Plan.

Hyperautomation ist der Erfolgsschlüssel der Automobilindustrie

Ingenieur trainiert Künstliche Intelligenz

Angesichts steigender Kraftstoffpreise, zunehmender Bedenken hinsichtlich der Klimaauswirkungen von Kraftfahrzeugen, des autonomen Fahrens und der E-Mobilität als Technologietreiber sowie strengerer gesetzlicher Vorschriften steht die Automobilindustrie vor großen Herausforderungen. Effiziente und kostengünstige Reaktionen sind unerlässlich, um mit diesen radikalen Marktveränderungen Schritt zu halten.

Ungenutzte Potenziale für Robotic Process Automation in der Automobilbranche

Automotive Industry

Auch wenn die meisten großen Automobilhersteller wie VW, BMW, Mercedes oder Ford bereits erste Schritte in Richtung Prozessautomatisierung mittels RPA unternommen haben, muss die Prozess-Automatisierung über die Automobilfertigung hinausgehen. Autohäuser, Serviceeinrichtungen und Zulieferer müssen ebenfalls auf den RPA-Zug aufspringen, um die gesamte Supply Chain der Automobilproduktion schlank und effizient zu halten.

Die digitale Transformation der Automobilindustrie

Automobilindustrie bzw. Automobilbranche

Die Digitalisierung findet sich in nahezu jeder Branche in den zentralen Strategien der Unternehmen wieder. Auch die Automobilbranche steht vor einem fundamentalen Umbruch und muss sich digitalisieren. Im Vergleich zu anderen Branchen steckt die Automobilindustrie hier jedoch noch in den Anfängen fest.

Intelligente Datenanalysen durch Cognitive Computing

Geschäftsprozesse

Vor allem der Bereich der künstlichen Intelligenz besitzt ein enormes Zukunftspotenzial und ist in den Strategien der großen Unternehmen bereits heute fest verankert. Spezifischer und bisher unbekannter ist hingegen das Cognitive Computing, das menschliche Denkmuster abbildet. Wie funktioniert Cognitive Computing genau und wo wird es eingesetzt?

Cognitive Process Automation – Automatisierungsansatz für komplexe Prozesse

Cognitive Process Automation

Cognitive Process Automation, die Verbindung von KI-Funktionen und RPA, bietet Unternehmen die Möglichkeit, die Automatisierung auch auf komplexe Prozesse auszudehnen, die charakterisiert sind durch wachsende Mengen unstrukturierter Informationen. Nachfolgend bieten wir Ihnen einen detaillierten Einblick in die Cognitive Process Automation und zeigen die potenziellen Einsatzgebiete auf.